Ein Rezept mit freundlicher Unterstützung des Oberösterreichischen Landesjagdverbandes.

Wildschweinkotelett vom Grill

WILDFLEISCH

Wildscheinschopf

ZEITAUFWAND

ca. 20 Minuten

SCHWIERIGKEIT

Leicht

Rezept

ZUBEREITUNG

Die Teile des Schopfs auslösen und in Koteletts schneiden. Die Fleischstücke mit Olivenöl, Salz & Pfeffer und einem beliebigen Wildgewürz marinieren und einwirken lassen. Das Fleisch auf dem heißen Grill auf beiden Seiten scharf anbraten. Das Kotellet abdecken und kurz ruhen lassen.

TIPP: Mühlviertler Grill-Blogger Dominik Hofreiter (Website: „Glow & Fire“) empfiehlt als Wildgewürzmischung: Koriander, Senf, Wacholderbeeren, Salbei, Thymian, Piment, Zimt, Pfeffer und Lorbeer)

BEILAGEN: Dazu schmeckt am besten frischer Blattsalat und Kartoffelgratin.

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN:

  • 4 Wildschweinkoteletts (vom Schopf)
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Wild-Gewürzmischung

WEITERE REZEPTE